Willkommen
   
  Willkommen auf der Vereinshomepage von FC Gasell
  Presse-Abteilung
 
"
Presse-Abteilung

03.01.09, FC Gasell: FC Gasell in den Play-Offs I

Am letzten Spieltag hat es der FC Gasell doch nur durch ein nervenaufreibendes Spiel in die Play-Offs geschafft. Um in die Play-Offs zu gelangen musste FC Stern auswärts beim 2ten Eimsbüttler Blauschnabel punkten. Das tat er auch. Er holte sich 3 Auswärtspunkte durch dein einzigsten Treffer der Partie, der von Echeverri in der 27. Minute erzielt wurde.
Damit der FC Gasell aber Platz 2 kommen konnte, musste er aber auch auswärts beim Tabellenführer ESV Lok Karl Marx Stadt punkten. Dies tat er auch. Durch einen Doppelschlag von Sikkak ging der FC Gasell in der 14. und 69. Minute mit 2:0 in Führung. Den Gandenstoß verteilte dann Boeck in Minute 92.

Somit konnte der FC Gasell im letzten Spiel der Saison mit gleichen Punkten, aber einem besseren Torverhältnis an Eimsbüttler Blauschnabel vorbeiziehen und in die Play-Offs einziehen.


03.01.09, FC Gasell: FC Gasell in den Play-Offs II

Nun steht der FC Gasell aber als Außenseiter in den Play-Offs, da er durch den zweiten Platz leider nur 1 Punkt mit in die Play-Offs nehmen konnte.
„Wir werden aber trotzdem unser bestes geben und versuchen, wieder in Liga 5 zu kommen“, so der Trainer.

Ansonsten hat der FC Gasell alle Preise abgeräumt, die man sonst noch abräumen konnte.
Görkay Küçük ist mit 18 Toren Torschützenkönig und die Jugend hat die Jugend-Liga mit einer klaren 18-0-0 Bilanz und einem Torverhältnis von 144:12 dominiert.


29.10.08, FC Gasell:
FC Gasell schreibt Geschichte

Heute, am 29.10.08, ging in der frühen Morgenstunde ein großes Raunen durch den Verein und durch die ganze 6. Division. Der Platz mit dem wertvollsten Team in Division 6 hatte seinen Besitzer gewechselt. Der FC Gasell löste den FC Furano ab. Der FC Gasell ist mit 162 Mio. € das nun teuerste Team in ganz Division 6. Der FC Gasell gab eine riesen Party und es waren alles herzlich eingeladen.


30.08.08, FC Gasell: Saison zu Ende - Bitterer Abstieg I


Soeben haben wir die Meldung erhalten, dass der FC Gasell durch eine 2:3 Niederlage abgestiegen ist!

Der FC Black Panther Leipzig ging früh in der 3. Minute mit 1:0 durch Muro in Führung.
Das hatte den FC Gasell sehr geschockt und es brauchte lange bis sie sich davon erholt hatte. Preña war anscheinend so geschockt, dass er zwei gelbe Karten kassierte und in der 37. Minute das Spiel vom Spielfeldrand beobachten konnte.
Dann aber, kurz vor der Halbzeit glich der FC Gasell mit Surlea in der 46. Minute zum 1:1 aus.
In der Halbzeit hatte der Manager mit Hilfe von Preña die Spieler neu motiviert und sie gingen dann in der 59. Minute durch Surlea mit 2:1 in Führung.
Der FC Black Panther Leipzig ließ nicht locker und erzielt in der 79. Minute durch Brock den 2:2 Ausgleich.
Danach war lange Ruhe und die beiden Mannschaften schenkten sich nichts.
Doch dann, in der 91. Minute erzielte Brock nach Ecke von Collumberg den 3:2 Siegtreffer. Kurz danach beendete der Schiedsrichter das Spiel.


30.08.08, FC Gasell: Saison zu Ende - Bitterer Abstieg II

Dazu der Trainer: "Shit Happens - Wir haben alles gegeben.
Wir sind mit 75% Einsatz in das Spiel gegangen, aber der Gegner leider auch.
Der unnötige Platzverweis von Preña war natürlich unnötig, zumal er, mit ein bisschen Glück, noch Torschützenkönig hätte werden können. Aber das ist ja nun nicht mehr der Fall.
Der Junge ist talentiert und da muss man ihm einfach diesen einen Ausrutscher verzeihen.
Ich hoffe, er wird in Division 6 richtig aufblühen und nicht wieder so eine Aktion starten.
Der späte Führungstreffer kam natürlich richtig bitter.
Es ist natürlich schade, aber man muss positiv denken und sehen und sich nun auf Division 6 vorbeireiten.
Die Spieler haben nun erstmal 2 Wochen Pause.
Ein Spieler kann aber leider in der nächsten Saison nicht mehr mitspielen.
Er hat zwar heute für den FC Gasell 2 Tore gemacht, aber nichts desto trotz ist er langsam zu alt - Die Rede ist von Surlea.
Wir hoffen, er kommt in einen guten Nachfolgeverein, wo er sein Talent weiterhin zeigt.


30.08.08, FC Gasell: Saison zu Ende - Bitterer Abstieg III

Er wird von Sonntag auf Montag noch mal das volle Training bekommen.
Sollte er da noch mal auf 3,8 steigen, bleibt er noch eine Woche im Verein, damit er dem FC Gasell noch ein wenig mehr Erlös bringen kann.
Von dem Erlös wir dann das große Stadion für 9 Millionen gebaut.
Darauf freut der FC Gasell sich schon ganz besonders. Es gibt bestimmt nicht viele, die solch ein Stadion in Division 6 haben.

Den Stammplatz von Surlea in der A-Elf wird dann höchstwahrscheinlich der 20 jährige Rene Hammann übernehmen.
Den freigewordenen Platz wird ein weiterer Jugendspieler ersetzten.
Er heißt Jim Boeck und hat momentan eine Spielerstärke von 1,8."

Der FC Gasell wünscht allen Aufsteigern in Division 7 und höher und allen Meistern "Herzlichen Glückwunsch" und allen  und PlayOff-Teilnehmern "Viel Glück".


23.08.08, FC Gasell: Jugendsaison schon zu Ende - Bilanz

Da es am Anfang der Saison einen kleinen Bug gab, spielte die Jugend immer eine Woche zu früh und ist somit schon logischer Weiße fertig!
Die Jugend des FC Gasells hat sich souverän mit einer 18-0-0 Bilanz und einem Torverhältnis von +141 Toren die Jugendmeisterschaft erspielt.

Der Trainer: "Wir sind sehr glücklich über unsere Jugend, dass sie so stark ist. Wir hoffen, diese Stärke wird weiter anhaften und wir können noch weitere gute Spieler aus der Jugend in den Profi-Kader übernehmen."

Wir hoffen, der FC Gasell hat bei seinem letzten Liga-Spiel auch ein wenig Glück!
Dort geht es nämlich um den Abstieg oder um den Klassenerhalt - Gespielt wird gegen den Punktgleichen und gleich starken 6ten Tabellenplatz!

"Es wird ein packendes und spannendes Spiel bis in die 90te Minute. Wir hoffen, der FC Gasell kann sich am Ende durchsetzen", so der Trainer.
 
  Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Array